www.DokuRecherche.de

SchussWechsel - Fotografen in einem zerrissenen Land


SchussWechsel 49 MB

"Es ist extrem einfach, hier gute Bilder zu finden", meint Fotograf Reinhard Krause. "Viel schwieriger ist es, zu verstehen, was wirklich hier passiert." Nur zwei Wochen wollte Reinhard in Israel bleiben, um einen Kollegen bei Reuter zu vertreten. Da beginnt die zweite Intifada. Die ganze Welt schaut auf Israel und Reinhard bleibt. Plötzlich sind die palästinensischen Gebiete abgeriegelt und das Land von Grenzlinien und Kontrollpunkten überzogen.

Deutscher Fernsehpreis 2005 (beste Reportage)


Buch und Regie: Bettina Borgfeld, Sacha Mirzoeff
Produktionshaus: Context TV
Sender: WDR (43'), National Geographic (72')


link_brook_lapping